Weihnachts-Selfie

Die Coca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie aus dem Jahr 2016.

Coca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie 2016 // PhotoBooth Deko-Elemente

„Denk an was Schönes, setz dein bravstes Gesicht auf und dann drücke auf den Auslöser.“
– Santa Claus, Weihnachts-Ikone

Coca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie 2016 // Selfie mit Weihnachts-Props

Zentrales Element der Coca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie ist die Photobox. In dieser kann der User lustige Weihnachtskarten erstellen – und zwar individuelle Dekoration inklusive. Dank Santa‘s Tipp sollte dabei auch ein tolle Selfies entstehen. Der Clou: Coca-Cola lässt anschließend die erstellten Karten drucken und jedem Teilnehmer 5 Stück zuschicken. Da freut sich nicht nur die Freundin in WhatsApp, sondern auch die Oma über ein neues Foto an ihrem Kühlschrank.
Als besonderer Anreiz werden übrigens unter allen Teilnehmern auch noch Mitfahrten bei der bekannten Coca-Cola Weihnachtstruckparade verlost. Begleitend zur Website wird während des gesamten Dezembers der Coca-Cola Snapchat-Account übernommen und mit weihnachtlichen Snapstories befüllt.

Coca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie 2016 // Kampagnen-Startseite
Coca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie 2016 // Deko-Tool zum Schmücken des SelfiesCoca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie 2016 // Props-Schneekugel aus dem Deko-Tool


Coca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie 2016 // Ausgedruckte Postkarte mit den geschmückten Weihnachts-SelfiesCoca-Cola Kampagne Weihnachts-Selfie 2016 // Coca-Cola Instagram-Kanal

Fakten

Jahr — 2016
Kunde — Coca-Cola Deutschland
Rolle — Senior Art Direction
Agentur — Scholz & Volkmer

Weitere Projekte
It is what it is.”

Lust auf mehr?

Sag hallo!
Sag Hallo!